Health

Einklemmung des Nervus Ulnaris + Symptome und beste Übungen zur Behandlung

Ulnar Nerve Entrapment Bodybuilding

Einklemmung des Nervus Ulnaris

Haben Sie jemals unter einer Einklemmung des Ellennervs gelitten? Wissen Sie, wo sich der Nervus ulnaris in Ihrem Körper befindet? Der Ellennerv ist einer der drei Hauptnerven der oberen Gliedmaßen, der innerhalb des Ellbogens und unter dem Seitenband des Ellbogens verläuft und dann in einen engen Tunnel, den so genannten Kubitaltunnel, eintritt. In den meisten Fällen können die Symptome durch nicht-chirurgische Behandlungen, wie z. B. eine Änderung der Aktivität und die Verwendung von Schienen, kontrolliert werden. Wenn nicht-chirurgische Methoden nicht wirksam sind, diagnostiziert der Arzt eine Operation. Die Einklemmung des Nervus Ulnaris beim Bodybuilding ist eine der Behandlungsmethoden für diese Erkrankung, die in diesem Artikel besprochen wird.

Ulnar Nerve Entrapment Bodybuilding



Ulnar Nerve Entrapment Bodybuilding

Was ist eine Einklemmung des Nervus Ulnaris?

Eine Kompression des Nervus ulnaris entsteht, wenn zu viel Druck auf diesen Nerv ausgeübt wird. Der Nervus ulnaris verläuft von der Oberseite der Schulter bis zum kleinen Finger und liegt nahe an der Hautoberfläche. Die Skelettmuskulatur schützt ihn nicht gut, so dass er besonders anfällig ist. Da der Nervus ulnaris über die gesamte Länge des Arms verläuft, kann er an mehreren Stellen zusammengedrückt oder eingeklemmt werden. Diese Art von Druck wird als Einklemmung des Ulnarnervs bezeichnet.



Ulnar Nerve Entrapment Bodybuilding



Ulnar Nerve Entrapment Bodybuilding

Einklemmung des Nervus Ulnaris beim Bodybuilding

Es gibt unzählige Übungen, die Sie durchführen können, um eine Einklemmung des Ellennervs zu beheben. Der erste Schritt zur Genesung ist natürlich ausreichende Ruhe, die den Zustand jeder Krankheit verbessern kann. Um diese Krankheit zu behandeln, muss zunächst der Schweregrad der Einklemmung des Nervus ulnaris diagnostiziert werden. Wenn der Schaden minimal ist, greift der Arzt auf eine nichtoperative Behandlung zurück. Diese nicht-chirurgischen Behandlungen können Übungen und Physiotherapie umfassen, um dem Nerv zu helfen, richtig in der Hand zu gleiten.
Die folgenden Übungen sind Beispiele für Bodybuilding-Übungen, die bei einer Einklemmung des Nervus ulnaris geeignet sind und die Sie zu Hause und nach den Anweisungen Ihres Arztes durchführen können.



Ulnar Nerve Entrapment Bodybuilding

Bodybuilding-Übung 1

Setzen Sie sich auf einen Stuhl und heben Sie Ihre verletzte Hand mit der Handfläche nach oben an Ihre Seite. Legen Sie Daumen und Zeigefinger zusammen, um den englischen Buchstaben O zu bilden. Beugen Sie den Ellbogen, so dass sich der Buchstabe O vor Ihren Augen befindet. In dieser Position zeigt die Handfläche immer noch nach oben, und die anderen drei Finger liegen seitlich an der Wange und am Ohr an. Halten Sie 3 Sekunden lang inne und lassen Sie die Hand wieder ruhen. Führen Sie diese Art von Übung fünfmal hintereinander durch.



Ulnar Nerve Entrapment Bodybuilding

Bodybuilding-Übung 2

Setzen Sie sich auf einen Stuhl und heben Sie die verletzte Hand an. Beugen Sie dann die Ellbogen, so dass die Handflächen nach oben zeigen und die Fingerspitzen nahe bei den Ohren sind. Halten Sie kurz inne, kehren Sie dann in die Ausgangsposition zurück und wiederholen Sie diese Übung langsam 5 Mal.



Bodybuilding-Übung 3

Setzen Sie sich auf einen Stuhl und bewegen Sie den betroffenen Arm zur Seite. Ihre Handflächen sollten nach oben zeigen und mit dem Kopf der Schulter eine Linie bilden. Beugen Sie Ihren Kopf auf die andere Seite des angehobenen Arms. Sie sollten nun eine Dehnung in Ihrem verletzten Arm spüren. Beugen Sie dann die Fingerspitzen in der gleichen Position wie die Handfläche zum Boden. Kehren Sie in die Ruheposition zurück und wiederholen Sie diese Übung 5 Mal. Führen Sie die Bewegungen langsam aus, um sich nicht zu verletzen.




Die Einklemmung des Nervus ulnaris ist nach dem Karpaltunnelsyndrom die zweithäufigste Nerveneinklemmung. Am häufigsten tritt die Einklemmung des Nervus ulnaris im oder in der Nähe des Ellenbogens auf, insbesondere an der Innenseite des Ellenbogens. Eine Einklemmung des Nervus ulnaris am oder in der Nähe des Handgelenks ist selten.

Ursachen der Einklemmung des Ulnarisnervs Bodybuilding

Die Kompression des Nervus ulnaris ist eine der häufigsten Ursachen für Krämpfe des Nervus ulnaris. Die Kompression kann durch eine der folgenden Ursachen verursacht werden:

  1. Das Vorhandensein von Flüssigkeit im Ellbogen
  2. Aktuelle oder frühere Verletzungen an der Innenseite des Ellenbogens
  3. Das Vorhandensein von Knochenspornen im Ellenbogen
  4. Langes Aufstützen auf die Ellbogen
  5. Schwellungen und Arthritis in Ellenbogen- oder Handgelenken
  6. Ständiges Beugen und Strecken des Ellenbogens bei Tätigkeiten



Ulnar Nerve Entrapment Bodybuilding

Symptome einer Einklemmung des Nervus ulnaris

Die meisten Symptome dieser Krankheit treten an den Händen und Fingern auf. Viele Symptome treten auf, wenn Sie den Ellbogen beugen. Im Folgenden finden Sie einige Symptome einer Einklemmung des Nervus ulnaris:

  1. Empfindlichkeit gegenüber kalten Temperaturen
  2. Schmerzen oder Druckempfindlichkeit im Ellenbogengelenk und an der Seite
  3. In schweren und langfristigen Fällen können auch die Handmuskeln verloren gehen.
  4. Häufiges Taubheitsgefühl und Kribbeln in den kleinen Fingern
  5. Die Griffkraft in der betroffenen Hand ist sehr schwach.
  6. Schwierigkeiten bei der Kontrolle der Finger für präzise Aufgaben, wie z. B. das Tippen oder Spielen eines Instruments
  7. Gefühl des Einschlafens in den kleinen Fingern



Für wen besteht das Risiko eines Ulnartunnelsyndroms?

Die folgenden Personen sind anfälliger für eine Einklemmung des Nervus ulnaris als andere:

  1. Menschen mit Handverletzungen.
  2. Menschen mit Arthritis.
  3. Diejenigen, die mit angewinkelten und nach außen gerichteten Händen arbeiten.
  4. Kraftsportler und Radfahrer, die ihre Arme ständig belasten.
  5. Diejenigen, die viel mit Werkzeugen wie Hämmern arbeiten.



Conclusion

Das Kubitaltunnelsyndrom ist eine Störung des Nervus ulnaris an der Innenseite des Ellenbogens und tritt häufig bei Menschen auf, die ihren Ellenbogen ständig benutzen, sich auf ihn stützen oder sich den Ellenbogen brechen oder ausrenken. Die Einklemmung des Nervus ulnaris ist eine häufige Komplikation, die mit einer Kompression des Nervus ulnaris einhergeht. Zu den Symptomen gehören häufig Schmerzen, Kribbeln und Taubheit in den Händen, Fingern und Ellenbogen. Dieser Zustand kann durch eine Nervenstimulation aufgrund von sich wiederholenden Bewegungen verursacht werden. In diesen Fällen können nicht-chirurgische Optionen wie Schienung und Sport- und Bodybuilding-Übungen das Problem der Einklemmung des Ellennervs für immer lösen.

Sources :

Source1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert